Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Auslandseinsätze - Aktuelle Berichte

"Manchmal fühlt man sich als Bürgermeister einer Kleinstadt": Die "Headquarters Support Group" bei KFOR

Oberst P. mit der Fahne der "Headquarters Support Group".
17. März 2021 - Mit Oberst Gernot P. besetzt das Bundesheer den Posten des stellvertretenden Kommandanten der "Headquarters Support Group" bei der KFOR-Truppe.

Verleihung der EUFOR-Einsatzmedaille an österreichisches multinationales Element

Die EUFOR-Einsatzmedaillen. Bild: Archiv.
25. Februar 2021 - Mit einem Festakt in unmittelbarer Nähe des Stabsgebäudes feierte das multinationale Bataillon die Medaillenverleihung für seine österreichischen Soldaten.

Bergrettungseinsatz mit Bundesheer-Rettungshubschrauber

Das österreichische Bergrettungsteam bei EUFOR.
21. Februar 2021 - Am Nachmittag des 21. Februars bekamen die EUFOR-Soldaten eine Anfrage der Bergrettung in Novi Sad, bei einem Bergunfall zu unterstützen. Ein Einheimischer war rund 100 Meter vom Gipfel des Vito in der Bjelasnica-Berggegend gestürzt. Der Mann hatte dabei Verletzungen am Kopf und am Unterleib erlitten. Der EUFOR-Kommandant, Generalmajor Alexander Platzer, genehmigte den Einsatz des österreichischen EUFOR-Bergungshubschraubers "Alouette".

UNIFIL: "Green Hill Rallye" beim österreichischen Kontingent

Ein Team bei der Station "Karten und Geländekunde".
13. Februar 2021 - Trotz Corona muss die körperliche Einsatzbereitschaft der Soldatinnen und Soldaten weiterhin gegeben sein. Um dies zu fördern, fand am Samsatg unter Einhaltung der Covid-19-Maßnahmen im Camp eine "Green Hill Rallye" statt. Veranstaltet wurde der Bewerb durch die "Mulit Role Logistic Unit" (MRLU).

UNIFIL: Österreichische und deutsche Soldaten arbeiten zusammen

Be- und Entladen der Transportmaschine am Flughafen.
23. Jänner 2021 - Mitte Jänner 2021 wurde die Führung der "Maritime Task Force", kurz "MTF" genannt, im UNIFIL-Einsatzraum im Libanon wieder an Deutschland  übergeben. Im Camp Naqoura befindet sich das Hauptquartier der UNIFIL-Mission sowie auch das Stabselement des deutschen Kontingentsanteiles. Eine Transportmaschine des Typs "Airbus A-400M" der deutschen Luftwaffe ist angekündigt. An Bord befinden sich Personal, persönliche Ausrüstung und ...

"Tarnanzughemd beige PXL" für die Soldaten im Libanon.

Ein österreichischer UN-Soldat bei der Übernahme des Tarnanzughemdes.
31. Dezember 2020 - Mit dem letzten Versorgungsflug durch eine Hercules C-130 Mitte Dezember 2020 wurden die 185 österreichischen Blauhelme im Libanon mit einem neuen Bekleidungsstück ausgestattet.

Silvester bei den österreichischen Blauhelmen im Libanon

Letzte Arbeiten im Camp Naqoura werden verrichtet.
29. Dezember 2020 - Der 31. Dezember 2020 wird hoffentlich ruhig im Camp Naqoura beginnen. Wenn alles nach Plan läuft werden am Vormittag die letzten dienstlichen Tätigkeiten des Jahres im Camp erledigt. Listen und Berichte werden fertiggestellt und auch die Werkstatt im Lagerbetriebszug wird für den Jahresabschluss vorbereitet.

Silvester bei AUTCON EUFOR ALTHEA in Bosnien

Der Feldpostmeister mit Gehilfen bei der Postabholung.
29. Dezember 2020 - Für die gut 300 österreichischen Soldaten, die in Bosnien im Rahmen der von der EU geführten Operation EUFOR ALTHEA ihren Dienst versehen, wird der Jahreswechsel von 2020 auf 2021 etwas anders ablaufen, wie gewohnt.

Weihnachten im UNO-Einsatz im Libanon

Unsere Soldaten dekorieren den Weihnachtsbaum.
24. Dezember 2020 - Auch während der Weihnachtsfeiertage geht der Einsatz bei der UNIFIL-Mission im Libanon unverändert weiter. Mit einem Versorgungsflug durch eine C-130 "Hercules" wurden Christbäume sowie Geschenke der Angehörigen für die 184 österreichischen Soldatinnen und Soldaten aus Österreich in den Libanon gebracht.

Einsatz in der Adventzeit

Die Infanteriekompanie bewacht das Kloster Decane.
24. Dezember 2020 - Sowohl während der Adventzeit und der Weihnachtsfeiertage als auch über Neujahr müssen die österreichischen Soldatinnen und Soldaten ihren Auftrag im Kosovo uneingeschränkt erfüllen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit