Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Nationalfeiertag im Kosovo

26. Oktober 2019 - 

Auch im Kosovo feierten die österreichischen Soldaten am Samstag den Nationalfeiertag. Das gesamte Kontingent wurde im Camp Film City in Pristina zusammengeführt, um dort den Feiertag zu verbringen.

"Gemeinsames Ziel erreichen"

"Wichtig im Einsatzraum sind die enge Zusammenarbeit und das gemeinsame Training mit allen Nationen, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen", so Kontingentskommandant Oberst Markus Höfler in seiner Ansprache.

KFOR-Kommandant bedankte sich

Der Kommandant aller KFOR-Soldaten, Generalmajor Lorenzo D'Addario, bedankte sich im Anschluss beim kameradschaftlichen Beisammensein bei allen Österreichern für die Zusammenarbeit. Österreich zählt nicht um sonst zu den beliebtesten Mitgliedern des Friedenseinsatzes. 

Ein Stück Heimat im Einsatzraum

Die "Schnürer Buam" brachten mit traditioneller österreichischer Musik Schwung in die Feier.

Die Soldaten sind zur Feier des Nationalfeiertags im Camp angetreten. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Die Soldaten sind zur Feier des Nationalfeiertags im Camp angetreten.

V.l.: Oberst Höfler, Botschafterin Janezic und Generalmajor D"Addario. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

V.l.: Oberst Höfler, Botschafterin Janezic und Generalmajor D"Addario.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit