Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Minister Darabos besucht österreichische Blauhelme im Libanon

22. Dezember 2011 - 

Nach Gesprächen mit den libanesischen Regierungsspitzen besuchte Verteidigungsminister Norbert Darabos die österreichischen Soldatinnen und Soldaten des UNIFIL-Kontingentes. Begleitet wurde der Minister vom Leiter der Einsatzsektion im Verteidigungsministerium, Generalleutnant Christian Segur-Cabanac.

Weihnachtsfeier im Camp

Im Camp in Naqura feierte Norbert Darabos mit den UNIFIL-Soldaten das Weihnachtsfest vor und überreichte Geschenke an die österreichischen Peacekeeper. "Sie erfüllen diesen Auftrag mit Leben", so Darabos in seiner Ansprache. Der Minister versicherte den Soldatinnen und Soldaten weiters: "Die Österreicher sind in Gedanken bei Ihnen."

Freude über Geschenke

Der Kommandant der österreichischen Blauhelme im Libanon, Oberstleutnant Thomas Erkinger und seine Soldaten freuten sich besonders über die erhaltenen Sportgeräte, das Schwarzbrot und die Käsekrainer aus der Heimat. "Die Dänen haben uns ein bisschen Arbeit hinterlassen. Aber wir fühlen uns schon zuhause", so Erkinger.

"Hotspot" Naher Osten

Bei der Abreise am Donnerstag betonte Minister Darabos, dass er "alle Beschwerden mitgenommen habe und man sich um Verbesserungen bemühen werde". Zum Engagement der Österreicher im Rahmen der UN-Mission im Libanon bekräftigte der Minister: "Der Nahe Osten bleibt neben dem Westbalkan einer unserer Hotspots."

Minister Darabos überreichte Weihnachtsgeschenke an die Soldaten. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Minister Darabos überreichte Weihnachtsgeschenke an die Soldaten.

Eine Soldatin im "Small Talk" mit dem Verteidigungsminister. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Eine Soldatin im "Small Talk" mit dem Verteidigungsminister.

Die UNIFIL-Soldaten freuten sich besonders über die Weihnachtspost. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Die UNIFIL-Soldaten freuten sich besonders über die Weihnachtspost.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit