Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Besuch des kroatischen Verteidigungsministers DI Jozo Rados

Wien, 24. November 2000  - Der Verteidigungsminister der Republik Kroatien, DI Jozo Rados, stattet vom 23. bis zum 24. November 2000 dem Österreichischen Bundesheer einen offiziellen Besuch ab.

Der hohe Gast, der einer Einladung von Verteidigungsminister Herbert Scheibner nachkommt, wird von hochrangigen Beamten und Offizieren seines Ministeriums begleitet.

Neben einer Information über das "Kommando Internationale Einsätze" sowie einer Einweisung in den Studien- und Ausbildungsbetrieb der Theresianischen Militärakademie steht ein Arbeitsgespräch mit Bundesminister Herbert Scheibner auf dem Programm.

Die beiden Minister werden sowohl Angelegenheiten der bilateralen Zusammenarbeit als auch Themenpunkte der sicherheitspolitischen Situation auf dem Balkan besprechen.

Abgerundet wird das Programm mit einem Besuch der Vorstellung "Der Rosenkavalier" in der Wiener Staatsoper.

Bundesminister Herbert Scheibner anläßlich des Besuches von Dipl. Ing. Jozo Rados,

gemeinsames Abschreiten der Front.

gemeinsames Abschreiten der Front.

Verteidigungsminister DI Jozo Rados und Verteidigungsminister Herbert Scheibner.

Verteidigungsminister DI Jozo Rados und Verteidigungsminister Herbert Scheibner.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit