Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

4. Panzergrenadierbrigade unterstützt 18. Generalstabslehrgang

Neulengbach, 14. April 2008  - Von 7. bis 11. April erhalten die Teilnehmer des 18. Generalstabslehrganges am Führungssimulator eine Ausbildung zum Thema "Führen einer Brigade". Die 4. Panzergrenadierbrigade unterstützt dieses Training mit zwei beweglichen Befehlsstellen, bestehend aus einem Schützenpanzer "Ulan" und zwei M-109 Rechenstellen.

Zusätzlich zu den Gefechtsfahrzeugen kommen auch die Gefechtsschreib-Unteroffiziere und ein Organisationsteam von der 4. Panzergrenadierbrigade. Dabei handelt es sich insgesamt um 20 Offiziere, Unteroffiziere und Rekruten.

Ein Bericht der Redaktion 4. Panzergrenadierbrigade

Eine bewegliche Befehlsstelle mit voller Tarnung.

Eine bewegliche Befehlsstelle mit voller Tarnung.

In den Innenräumen trainieren die Offiziere das Führen einer Brigade.

In den Innenräumen trainieren die Offiziere das Führen einer Brigade.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit