Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

„Girls Day 2008“

Landwehrkaserne St.Michael, 24. April 2008  - „Girls Day“ gleich in vier steirischen Kasernen

Das Bundesheer in der Steiermark setzt Initiativen und beteiligte sich gleich mit vier Kasernen am heutigen „Girls Day“. In den Garnisonen Feldbach, St. Michael, Zeltweg und Aigen i. Ennstal öffneten sich für zahlreiche junge Frauen nicht nur die Kasernentore, sondern auch neue Karrieremöglichkeiten. In einem so genannten „Schnuppertag“ konnten sie sich über den Beruf einer Soldatin ausreichend informieren und auch gleich „praktisch“ ausprobieren.

Verteidigungsminister Norbert Darabos: „Gerade im zehnten Jahr, in dem auch für Frauen die gesetzliche Möglichkeit besteht, zum Bundesheer zu gehen und Karriere zu machen, wollen wir ganz besonders intensiv und umfassend informieren. Wir wollen das Interesse für das Bundesheer ganz besonders bei Mädchen und jungen Frauen wecken.“

Ziel dieser Veranstaltung ist es, Mädchen und jungen Frauen Mut zu machen, aus den Zwängen alter Rollenklischees auszubrechen und ganz bewusst neue Wege in der Berufswahl einzuschlagen.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Steiermark

Begrüßung im Lehrsaal

Begrüßung im Lehrsaal

Es gab auch eigenes T-Shirt

Es gab auch eigenes T-Shirt

Die Ausrüstung wurde gezeigt

Die Ausrüstung wurde gezeigt

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit