Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Darabos verlost 20 EURO-Karten an Rekruten

Wien, 04. Juni 2008  - "Die jungen Rekruten leisten viel für Österreich. Die EURO-Karten sollen dafür ein kleines Dankeschön sein", kommentierte Verteidigungsminister Norbert Darabos eine ungewöhnliche Aktion: 20 Rekruten wurden von ihm mit Eintrittskarten für EURO-Spiele beschenkt. Freilich gehörte eine gehörige Portion Glück dazu, sich zu den Neo-Kartenbesitzer zählen zu können, denn die 20 Tickets wurden unter allen Grundwehrdienern und Lehrlingen des Bundesheeres verlost.

Karten persönlich vom Minister

Den Gewinnern überreichte Minister Darabos die Karten persönlich. Es handelt sich dabei um jeweils vier Tickets für die Spiele Österreich-Kroatien, Österreich-Polen, Österreich-Deutschland, Schweden-Russland und ein Viertelfinale. Zusätzlich zu den begehrten Karten gab es für jeden der Rekruten einen EURO-Ball und einen Fan-Schal.

Norbert Darabos mit den glücklichen Gewinnern.

Norbert Darabos mit den glücklichen Gewinnern.

Der Minister überreichte die Eintrittskarten persönlich.

Der Minister überreichte die Eintrittskarten persönlich.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit