Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Truppenbesuch beim Panzerbataillon 33

Zwölfaxing, 04. Juni 2008  - Letzten Mittwoch besuchte die BAKIP (Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik) das Panzerbataillon 33 in Zwölfaxing. Diesen Truppenbesuch gewann die Schulklasse anlässlich eines Gewinnspieles im Rahmen der Leistungsshow des Österreichischen Bundesheeres beim Nationalfeiertag 2007.

28 Schüler sowie Lehrpersonal wurden durch Informationsoffiziere des Militärkommandos Wien nach Zwölfaxing begleitet, wo sie einen interessanten sowie informativen Tag verbrachten.

Besichtigung der Ausbildungsanlagen

Neben einem Kasernenrundgang war einer der Highlights die Besichtigung der AAT (Ausbildungsanlage Turm) des Kampfpanzer Leopard. Diese Anlage bietet zukünftigen Panzerbesatzungen eine optimale Trainingsmöglichkeit.

Die Schüler hatten die Möglichkeit, Bedienschritte am Panzermodell kennen zulernen, wie zum Beispiel das Laden der Panzerkanone.

Der Leopard in Aktion

Nach dem Mittagessen folgten weitere Stationen der Ausbildung, wie Panzer- und Unterkunftsbesichtigung. Als am Nachmittag die dynamische „Panzershow“ begann, waren die Schüler sowie das Begleitpersonal beeindruckt vom Leistungsvermögen des Kampfpanzers Leopard 2.

Ein Bericht der Redaktion Militärkommando Wien

Schüler der BAKIP stürmen den Leopard.

Schüler der BAKIP stürmen den Leopard.

Laden der Panzerkanone am Simulator.

Laden der Panzerkanone am Simulator.

Der Leopard 2 in Aktion.

Der Leopard 2 in Aktion.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit