Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Burgball 2020 an der Theresianischen Militärakademie

24. Jänner 2020 - 

Wenn sich in der Militärakademie Lehrsäle in Tanzsäle verwandeln, Gänge zu Blumengärten werden und in Besprechungsräumen nicht Entscheidungen getroffen sondern Getränke ausgeschenkt werden, dann ist das der Burgball - das gesellschaftliche Ereignis im südlichen Niederösterreich und Höhepunkt der Ballsaison in Wiener Neustadt.

Ball mit Tradition

Zum 60. Mal lud die Militärakademie zum Ball in der Burg und mehr als 2.000 Gäste folgten der Einladung. Als Treffpunkt für viele Tanzbegeisterte und Liebhaber von Militär und Uniformen, mit prächtigen Blumenschmuck, aufwendig arrangierten Ballsälen sowie dem besonderen Ambiente der Burg zu Wiener Neustadt bot der Burgball 2020 wieder einmal eine unvergleichliche Ballnacht.

Verteidigungsministerin eröffnet Ball

Zahlreiche hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Militär konnten als Gäste des Burgballs begrüßt werden. An deren Spitze die Bundesministerin für Landesverteidigung Klaudia Tanner, die den Ball eröffnete.

Tanzvergnügen für jeden Geschmack

Fünf Live-​Bands sorgten in den Ballsälen für die musikalische Unterhaltung. Tanzbegeisterte nutzten dieses Musikangebot und kamen voll auf ihre Kosten. In der Disco sorgten DJs vor allem bei den jungen Ballbesuchern für Stimmungshypes. Die Tanzschule Schäfer-​Elmayer kreierte die Choreographie für die Balleröffnung mit dem Jungdamen-​​ und Jungherren-​​Komitee.

Einzug der Ehrengäste. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Einzug der Ehrengäste.

Eröffnungszeremonie durch Fähnriche des 1. Jahrganges. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Eröffnungszeremonie durch Fähnriche des 1. Jahrganges.

Klaudia Tanner am Burgball der Theresianischen Militärakademie. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Klaudia Tanner am Burgball der Theresianischen Militärakademie.

Ministerin Tanner eröffnete den Burgball. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Ministerin Tanner eröffnete den Burgball.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit