Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Offiziersausbildung - Fotogalerien

16 Fotogalerien
5 Fotogalerien
26 Fotogalerien
7 Fotogalerien
4 Fotogalerien

Sonstiges

  • Kommandoübergabe an Generalmajor Pronhagl Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Am 8. September 2017 übernahm Generalmajor Karl Pronhagl die Fahne der Theresianischen Militärakademie und damit die Führung und Verantwortung über die Ausbildungsstätte der österreichischen Offiziere. Der Festakt fand in Anwesenheit von Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil sowie zahlreichen Gäste am Maria-Theresien-Platz in Wiener Neustadt statt.

  • Spartan Race 2017 Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Am 13. Mai 2017 fand auf dem Gelände der Theresianischen Militärakademie mit Unterstützung des Bundesheeres ein Spartan Race statt. Auch rund 250 Angehörige des Bundesheeres nahmen die 17 Kilometer lange und mit 36 Hindernissen bestückte Strecke in Angriff.

  • Offiziersanwärter auf Kadettenaustausch Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen
    Während des Studiums an der Militärakademie erhalten viele Offiziersanwärter die Möglichkeit, andere Armeen kennen zu lernen. So konnten im Herbst 2005 zwei Militärakademiker und ihr Jahrgangskommandant eine Woche lang die Offiziersausbildung in Italien hautnah erleben. Eine Delegation aus Deutschland besuchte Österreich, um sich ein Bild von der Offiziersausbildung in Wiener Neustadt zu machen.
  • 60 Jahre Kriegsende - Unsere Burg Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen
    In den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges brannte die "Burg zu Wiener Neustadt" restlos aus. Am 14. Dezember 1958, dem Stiftungstag der Militärakademie, wurde das Gebäude dem Bundesheer als Offiziersausbildungsstätte in einem Staatsakt wieder übergeben.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit