Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Ungarische Streitkräfte: Gegenbesuch an der Heeresunteroffiziersakademie

12. Oktober 2017 - 

Die ausgezeichneten internationalen Beziehungen der Heeresunteroffiziersakademie in Enns konnten beim Besuch des Kommandanten der ungarischen Unteroffizierschule, Brigadegeneral Tibor Bozó, mit seiner Delegation einmal mehr unter Beweis gestellt werden.

Erfahrungsaustausch

Vor wenigen Monaten erst, war eine Delegation des Bundesheeres unter der Leitung von Akademiekommandant Brigadier Nikolaus Egger in Szentendre bei Budapest, um Kooperationsgespräche zu führen. Der rege Erfahrungsaustausch zwischen den beiden militärischen Bildungseinrichtungen ist eine der vielen internationalen Verbindungen, welche die Heeresunteroffiziersakademie pflegt. In einer sehr freundschaftlichen Atmosphäre wurde nicht nur über die gemeinsame Geschichte sondern vor allem über die Zukunft gesprochen.

 Simulationssysteme und Fernlehre-Plattformen

Dem ungarischen Brigadegeneral konnte während seines Besuchs in Enns die Leistungsfähigkeit der Lehrgangsteilnehmer an der Heeresunteroffiziersakademie vermittelt werden. Unter anderem wurden wichtige Elemente der Ausbildung wie moderne Simulationssysteme und Fernlehre-Plattformen vorgestellt.

Kulturprogramm

Eine Stadtführung in der ältesten Stadt Österreichs durfte im Begleitprogramm nicht fehlen, und als krönender Abschluss konnten die ungarischen Gäste die Stadt Enns vom Turm aus betrachten.

Die Kooperation zwischen der österreichischen Unteroffiziersakademie und ungarischen Unteroffiziersschule wird noch weiter intensiviert werden.     

Die ungarische Delegation zu Gast in Enns. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Die ungarische Delegation zu Gast in Enns.

Stadtführung durch die älteste Stadt Österreichs. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Stadtführung durch die älteste Stadt Österreichs.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit