Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Steiermark - Fotogalerien

Covid-19: Milizsoldaten in der Einsatzvorbereitung

Seit 5. Mai 2020 bereiten sich die Milizsoldaten der Jägerkompanie Deutschlandsberg auf dem Truppenübungsplatz Seetaler Alpen auf ihren Einsatz zur Grenzraumüberwachung an der Grenze zu Slowenien vor.

  [Fotostrecke ansehen]
Das Schießen auf kurze Entfernung ist Teil der neuen Schießausbildung. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Das Schießen auf kurze Entfernung ist Teil der neuen Schießausbildung.
Die Soldaten lernen das Fixieren von Personen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Soldaten lernen das Fixieren von Personen.
Abwehrtechniken gegen einen bewaffneten Angriff werden erlernt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Abwehrtechniken gegen einen bewaffneten Angriff werden erlernt.
Ein zufriedener Milizsoldat mit einem hervorragenden Trefferergebnis. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ein zufriedener Milizsoldat mit einem hervorragenden Trefferergebnis.
Im Lehrsaal lernen die Soldaten Geheimhaltungsbestimmungen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Im Lehrsaal lernen die Soldaten Geheimhaltungsbestimmungen.
Lebensrettende Sofortmaßnahmen sind Teil der Erste Hilfe-Ausbildung. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Lebensrettende Sofortmaßnahmen sind Teil der Erste Hilfe-Ausbildung.
In der Nahkampfausbildung werden Hebeltechniken erlernt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
In der Nahkampfausbildung werden Hebeltechniken erlernt.
Bei unvorhergesehenen Ereignissen werden Verstärkungen alarmiert. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Bei unvorhergesehenen Ereignissen werden Verstärkungen alarmiert.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit