Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Bereichsmeisterschaften der vergangenen Jahre - Fotogalerien

Bereichsmeisterschaften Ost, 2008: Patrouillenlauf

Am letzten Bewerbstag der Bereichsmeisterschaften im Schilauf Ost 2008 fand traditionell der Militärische Patrouillenlauf statt. 38 Patrouillen gingen an den Start - gewonnen hat das Team vom Truppenübungsplatz Seetaleralpe mit fünf Minuten Vorsprung auf die Patrouille aus Allentsteig.

  [Fotostrecke ansehen]
Eine reine Damenpatrouille aus Ungarn... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Eine reine Damenpatrouille aus Ungarn...
...macht sich auf den anstrengenden Weg. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...macht sich auf den anstrengenden Weg.
Vorbild für Alle: Steiermarks Militärkommandant Oberst Heinz Zöllner. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Vorbild für Alle: Steiermarks Militärkommandant Oberst Heinz Zöllner.
Ließ keinen Bewerb aus: Hauptmann Marco Wolf vom Heeressportzentrum. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Ließ keinen Bewerb aus: Hauptmann Marco Wolf vom Heeressportzentrum.
Vierfacher niederösterreichischer Bereichsmeister: Major Julius Schlapschy. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Vierfacher niederösterreichischer Bereichsmeister: Major Julius Schlapschy.
Imre Szombathelyi von der ungarischen Männerpatrouille. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Imre Szombathelyi von der ungarischen Männerpatrouille.
Das Team des Stabsbataillons 7. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Das Team des Stabsbataillons 7.
Vizeleutnant Franz Sommer vom Versorgungsregiment 1 aus Graz. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Vizeleutnant Franz Sommer vom Versorgungsregiment 1 aus Graz.
Alez Ropret gehört zur slowenischen Patrouille. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Alez Ropret gehört zur slowenischen Patrouille.
Vizeleutnant Hartmut Pawlik vom Artillerieregiment 1. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Vizeleutnant Hartmut Pawlik vom Artillerieregiment 1.
Vizeleutnant Karl Padrta vom Panzerstabsbataillon 3. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Vizeleutnant Karl Padrta vom Panzerstabsbataillon 3.
Patrouille des Militärkommandos Burgenland. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Patrouille des Militärkommandos Burgenland.
Major Dieter Mikula vom Team "Miltiärkommando Kärnten I". (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Major Dieter Mikula vom Team "Miltiärkommando Kärnten I".
Oberstabswachtmeister Erwin Matzi vom Truppenübungsplatz Seetaleralpe... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Oberstabswachtmeister Erwin Matzi vom Truppenübungsplatz Seetaleralpe...
...kämpft verbissen auf der Loipe. Am Ende ist er einer der Sieger. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...kämpft verbissen auf der Loipe. Am Ende ist er einer der Sieger.
Natalia Bakos aus Ungarn. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Natalia Bakos aus Ungarn.
Stabswachtmeister Wolfgang Riegelthalner... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Stabswachtmeister Wolfgang Riegelthalner...
...in seiner gewohnten Position als Tempomacher. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...in seiner gewohnten Position als Tempomacher.
Das Ziel immer vor Augen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Das Ziel immer vor Augen.
Vizeleutnant Franz Klampfer vom Artillerieregiment 1. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Vizeleutnant Franz Klampfer vom Artillerieregiment 1.
Leutnant Norman Hogh von der deutschen Bundeswehr. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Leutnant Norman Hogh von der deutschen Bundeswehr.
Vizeleutnant Thomas Astecker vom Militärkommando Steiermark. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Vizeleutnant Thomas Astecker vom Militärkommando Steiermark.
Auf der "Höhenautobahn" des Mühlbacher Sattels. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Auf der "Höhenautobahn" des Mühlbacher Sattels.
Oberwachtmeister Andreas Herdlitschka... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Oberwachtmeister Andreas Herdlitschka...
...und Vizeleutnant Franz Neumann vom Pionierbataillon 3 aus Melk. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...und Vizeleutnant Franz Neumann vom Pionierbataillon 3 aus Melk.
Korporal Markus Grabmayr vom Jägerbataillon 18. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Korporal Markus Grabmayr vom Jägerbataillon 18.
Korporal Christoph Glanzer... (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Korporal Christoph Glanzer...
...und Rekrut Johannes Eberhard vom Stabsbataillon 7. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
...und Rekrut Johannes Eberhard vom Stabsbataillon 7.
Die Patrouille "Garde II". (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Die Patrouille "Garde II".
Hat leider keinen Blick für das Panorama: Vizeleutnant Ambros Mörtlitz. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Hat leider keinen Blick für das Panorama: Vizeleutnant Ambros Mörtlitz.
Alez Ropret von der slowenischen Patrouille. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Alez Ropret von der slowenischen Patrouille.
Der Kommandant des Truppenübungsplatzes reicht den Sportlern den Tee. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Kommandant des Truppenübungsplatzes reicht den Sportlern den Tee.
Patrouille vom Panzergrenadierbataillon 35. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Patrouille vom Panzergrenadierbataillon 35.
Der Pistenmacher und sein Werkzeug: Harald Schönhart von der Seetaleralpe. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Der Pistenmacher und sein Werkzeug: Harald Schönhart von der Seetaleralpe.
Volle Konzentration. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Volle Konzentration.
Sportler vom Miltiärkommando Niederösterreich. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Sportler vom Miltiärkommando Niederösterreich.
Auf der Abfahrt: Stabswachtmeister Erwin Mulle vom Stabsbataillon 7. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Auf der Abfahrt: Stabswachtmeister Erwin Mulle vom Stabsbataillon 7.
Am Schießplatz. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Am Schießplatz.
Stabswachtmeister Ernst Steinkellner beim Handgranatenwerfen. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
Stabswachtmeister Ernst Steinkellner beim Handgranatenwerfen.
So sehen Sieger aus: Die Patrouille "Truppenübungsplatz Seetaleralpe". (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)
So sehen Sieger aus: Die Patrouille "Truppenübungsplatz Seetaleralpe".

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit