Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Sport im Bundesheer - Fotogalerien

4 Fotogalerien
15 Fotogalerien
4 Fotogalerien
33 Fotogalerien
9 Fotogalerien
6 Fotogalerien

Veranstaltungen und weitere Wettkämpfe

  • Biathlon-Staffel der Exekutivmeisterschaften 2009 Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    An den 31. Bundesschimeisterschaften der Exekutive Österreichs nehmen auch Sportler des Bundesheeres teil. In Hochfilzen messen sie sich mit Bediensteten des Innenministeriums, Finanzministeriums und des Justizministeriums. Die Fotos entstanden während des Biathlon-Staffel-Bewerbes in Hochfilzen.

  • Riesentorlauf der Exekutivmeisterschaften 2009 Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    An den 31. Bundesschimeisterschaften der Exekutive Österreichs nehmen auch Sportler des Bundesheeres teil. In Hochfilzen messen sie sich mit Bediensteten des Innenministeriums, Finanzministeriums und des Justizministeriums. Die Fotos entstanden während des Riesentorlaufes in Leogang.

  • Langlauf-Bewerb der Exekutivmeisterschaften 2009 Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    An den 31. Bundesschimeisterschaften der Exekutive Österreichs nehmen auch Sportler des Bundesheeres teil. In Hochfilzen messen sie sich mit Bediensteten des Innenministeriums, Finanzministeriums und des Justizministeriums. Die Fotos entstanden während und nach dem Langlauf-Bewerb.

  • Biathlon Hochfilzen: Die Rennen der Herren Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen
    Nach der WM im März 2005 machte der Biathlon Weltcup-Tross kurz vor Weihnachten wieder Halt in Hochfilzen. Auf dem Gelände des Bundesheer-Truppenübungsplatzes wurde - wie schon gewohnt - eine perfekte Veranstaltung unter wesentlicher Mitwirkung des österreichischen Heeres geschaffen. Hier einige Eindrücke der männlichen Weltklassesportler beim 20 km und 10 km Rennen.
  • Biathlon-Weltcup Hochfilzen - Impressionen vom 1. Tag Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen
    Starker, dichter Schneefall machten den Damen beim 15 km Rennen mit 4x Schießen schwer zu schaffen. Letztendlich siegt überraschende die Schwedin Anna Carina Olofsson vor zwei Russinen (Zaitseva und Guseva). Heeressportlerin Korporal Nicole Pfluger war aufgrund einer Erkrankung nicht am Start.
  • Partnerschaft zwischen Bundesheer und Sporthilfe Thumbnails ansehen Fotostrecke ansehen

    Bilder vom Festakt zur Begründung der Partnerschaft zwischen der Generalstabsabteilung des Bundesheeres und der Österreichischen Sporthilfe.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit