Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Veranstaltungen - Salzburg im März 2007

Kommandoübergabe Heeresfernmelderegiment

 OrtKrobatinkaserne, St. Johann
 Zeitpunkt 01. März 2007 - 11:00 Uhr
 VeranstalterHeeresfernmelderegiment
 BeschreibungOberst Richard Gruber übernimmt das Kommando über das Heeresfernmelderegiment.
Für interessierte Besucher wird zwischen 09.30 und 13.00 Uhr eine Waffenschau präsentiert.
 

Angelobung

 OrtSchwarzenbergkaserne, Wals
 Zeitpunkt 02. März 2007 - 14:00 Uhr
 VeranstalterLuftraumüberwachung
 BeschreibungAngelobung von 120 Rekruten des Radarstationskommandos und des Radarbataillons.
Angehörige der Rekruten haben die Möglichkeit, den Festakt in der Schwarzenbergkaserne zu besuchen.
 

Verbandsübung des Kontingentes KFOR 16

 OrtSEEKIRCHEN
 Zeitpunkt 07. März 2007
 Veranstalter6. Jägerbrigade
 BeschreibungDie Soldaten des Rotationskontingentes KFOR 16, welche Anfang April in den Kosovo verlegen, präsentieren das Erlernte Wissen im Rahmen einer Verbandsübung.
 

Verabschiedung AUCON/KFOR-16

 OrtSchwarzenbergkaserne, Wals
 Zeitpunkt 08. März 2007 - 13:00 Uhr
 VeranstalterAufklärungsbataillon 2
 BeschreibungVerabschiedung des neuen Kosovo-Kontingentes. Angehörige der Soldaten haben die Möglichkeit, zu diesem Festakt die Schwarzenbergkaserne zu betreten.
 

Feierliche Verabschiedung des Einsatzkontingentes KFOR 16

 OrtSchwarzenbergkaserne
 Zeitpunkt 08. März 2007 - 13:00 Uhr
 Veranstalter6. Jägerbrigade
 BeschreibungDie Soldaten der Rotation des Kontingentes KFOR 16 werden zu ihrem Einsatz in den Kosovo verabschiedet.
 

Versteigerung von Heeresgütern

 OrtSchwarzenbergkaserne
 Beginn 09. März 2007 - 10:00 Uhr
 Ende15:00 Uhr
 VeranstalterHeereslogistikzentrum Salzburg
 BeschreibungVersteigerung von nicht mehr Verwendeten Gütern des Bundesheeres. Besichtungszeiten:
Mi 7. März 08.00 - 14.00 Uhr
Do 8. März 08.00 - 18.30 Uhr
Fr 9. März 07.00 - 09.30 Uhr
 

Angelobung

 OrtKrobatinkaserne, St. Johann
 Zeitpunkt30. März 2007
 VeranstalterHeeresfernmelderegiment
 BeschreibungAngelobung von ca. 100 Soldaten des Einrückungstermines März vom Heeresfernmelderegiment. Für Angehörige der Soldaten ist das Betreten der Kaserne möglich.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit