Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Veranstaltungen - Kärnten im Mai 2015

Kranzniederlegungen des Stabsbataillons 7

 OrtTeppnerkapelle/Warmbad Villach und 8er Jägerpark/Klagenfurt
 Zeitpunkt12. Mai 2015 - 10:00 Uhr
 VeranstalterStabsbataillon 7
 BeschreibungIm Gedenken an die 8er-Jäger und Kärntner Freiwilligen Schützen wird bei der Teppnerkapelle im Kärntner Freiwilligen Schützenpark/Warmbad Villach (1000 Uhr mit Feldmesse) und im 8er-Jägerpark/Klagenfurt (1400 Uhr) ein Kranz niedergelegt.
 

Traditionsgedenktag Stabsbataillon 7

 OrtKlagenfurt/Windisch-Kaserne
 Beginn13. Mai 2015 - 10:00 Uhr
 Ende11:00 Uhr
 VeranstalterStabsbataillon 7
 BeschreibungDas Stabsbataillon 7 gedenkt den 8er-Jägern und Kärntner Freiwilligen Schützen, die heuer ihr 100 Jahr Jubiläum feiern, mit einem militärischen Festakt in der Klagenfurter Windisch-Kaserne. Musikalisch gestaltet die Feier die Militärmusik Kärnten.
 

Traditionsgedenktag Pionierbataillon 1

 OrtRohr-Kaserne/Villach
 Beginn13. Mai 2015 - 14:00 Uhr
 Ende15:00 Uhr
 VeranstalterPionierbataillon 1
 BeschreibungDie Villacher Pioniere gedenken der Verteidigung der Blockhäuser Malborgeth u. Predil durch das Sappeurbataillon Nr. 4 der k.u.k. Armee im Jahr 1809 mit einem militärischen Festakt um 14.00 Uhr am Exerzierplatz der Villacher Rohr-Kaserne.
 

Kommandoübergabe des Jägerbataillons 25

 OrtKhevenhüller-Kaserne/Klagenfurt
 Beginn28. Mai 2015 - 11:00 Uhr
 Ende12:00 Uhr
 VeranstalterKommando 7. Jägerbrigade und Jägerbataillon 25
 BeschreibungBeim Jägerbataillon 25 findet am Donnerstag, dem 28. Mai um 11.00 Uhr, in der Klagenfurter Khevenhüller-Kaserne die feierliche Kommandoübergabe durch Brigadier Jürgen Wörgötter von Oberst Herbert Krassnitzer an Oberstleutnant dG Norbert Klein statt.
 

Feierliche Angelobung in der Gemeinde Wernberg

 OrtGemeinde Wernberg
 Beginn29. Mai 2015 - 16:00 Uhr
 VeranstalterMilitärkommando Kärnten und Jägerbataillon 26
 BeschreibungFeierliche Angelobung der im April und Mai eingerückten Soldaten. Programm: 16.00 Uhr Totenehrung bei der Erinnerungsstätte Wernberg (Bundesstr. 11). Um 17.00 Uhr Angelobung am Vorplatz des Gemeindeamtes Wernberg.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit