Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Legatus Doctus 1/2020

JOURNAL FÜR HÖHERE MILITÄRISCHE FÜHRUNG

Beiträge in dieser Publikation:

Name Seiten/Dateigröße

Vorwort

Diese Ausgabe des Legatus Doctus ist in einer Zeit entstanden, in der die Mehrheit der Mitarbeiter des IHMF im Home-Office war und die Covid-19 Krise ihrem Höhepunkt entgegengestrebt ist. Die meisten Vorhaben im 1. Halbjahr 2020 waren bereits abgesagt und die unbedingt nötigen Bildungsvorhaben auf Distance Learning umgestellt bzw. in den Herbst verschoben. In einem sehr kurzen Zeitraum wurde vieles hinterfragt, was bis dahin als weitgehend unbestritten und wichtig erachtet wurde. So wie im täglichen europa- und weltweiten Leben wird man auch im Studien- und Ausbildungsbetrieb nach der Krise (wann immer das sein wird) nicht zur Tagesordnung übergehen können. Es werden Lösungen für erkannte Probleme und Antworten auf aufgeworfene Fragen gefunden werden müssen. So wie in der gesamten Bildungslandschaft wird Distance Learning eine Aufwertung erfahren - sind unsere IT-Ausstattung und unsere Einstellung dazu ausreichend und geeignet? Ist die Anzahl der Incoming und Outgoing Studierenden wirklich ein Qualitätsmerkmal? Hat der Besuch internationaler Konferenzen und Tagungen wirklich den Stellenwert, der ihm im Qualitätsmanagement beigemessen wird? Ist ausländisches Lehrpersonal wirklich so viel besser, dass sich der Aufwand lohnt? Vor allem aber wird es auch nötig sein, die Performance des Bundesheeres und der in unserer Bildungseinrichtung ausgebildeten Verantwortlichen zu beobachten, um Ableitungen für unsere zukünftige Lehre zu ziehen.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit