Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Instagram
flickr
YouTube
facebook-button
Bundesheer auf Twitter

Interkulturalität und Diversity 2015

Beiträge in dieser Publikation:

Name Seiten/Dateigröße
Interkulturalität und Diversity 2015 323 Seiten / 5.04 MB PDF ansehen
323 Seiten (5.04 MB) PDF downloaden
323 Seiten (5.04 MB)

Vorwort

In diesem Workshop wurden sehr unterschiedliche Themenkomplexe abgearbeitet. Diese führten bei den Vorträgen am ersten Tag vom Arbeiten im Comprehensive environment über Informationen zum Nationalen Aktionsplan für Menschenrechte, über den Festvortrag von DI Dr. Franz Fischler zum Thema "Diversity Management aus europäischer Perspektive", vom Government 3.0 bis hin zur Integration von Frauen in die Bundeswehr. Am zweiten Arbeitstag wurden Themen wie Gender und Diversity, Interkulturalität und Sprache, die Türkische Volksgruppe im Kosovo, Diversity Management als Impuls auf dem Weg zur Deeskalation und Frieden in der Ostukraine, Aktuelle Erfahrungen aus dem Kaukasuskonflikt, Gender und Diversity im medizinischen Kontext und Führen und Vorbereiten von hoher Diversität geprägter Gruppen auf ein Ziel präsentiert und diskutiert.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit